At the Races

Auch dieses Jahr bin ich mit der Kamera unterwegs auf der Galopprennbahn Neue Bult in Hannover-Langenhagen. Und, bevor es morgen am Pfingstmontag mit dem bereits vierten Renntag weitergeht, habe ich die letzten Renntage aufgearbeitet und online gestellt. Jetzt heißt es wieder Tasche packen und für morgen startklar machen :)

Facebook Comments

Jungs-Trio

-

Bennit, Finley und Jake – zwei große Blonde und der kleine Schwarze – oder zumindest fast. Diese Drei hatte ich im Januar vor der Linse und eine Menge Spaß mit ihren Menschen. Danke, Sabrina, Loni und Ingrid – das war ein toller Tag mit euch!

Facebook Comments

Viszla Eta

Magyar Viszla HündinStellvertretend für ihre gesamte Familie ist hier die Viszla Hündin Eta, die ich vor kurzem kennenlernen durfte. Ein fröhliches Hundemädchen, das mit Eifer dabei war und trotzdem artig warten konnte, wenn sie gerade nicht dran war. Denn auch ihre Menschen waren vor der Kamera: Die gesamte Familie mit Vater, Mutter und dem knapp zwei Wochen alten Töchterchen.

Es hat sehr viel Spass gemacht, auch wenn ich als Blutspenderin für die Mücken hergehalten habe :)

 

Facebook Comments

Hundeausstellung in Krosigk

Ch. Caprilli's I Have a Dream

Ende Mai fand in Krosigk die Regionalausstellung Ost der DZGD e.V. (Dalmatiner Zuchtgemeinschaft Deutschland) statt, zu der ein nicht unerheblicher Anteil „meiner vierbeinigen Familie“ angetreten sind: Meine eigenen beiden – Humphrey (Caprilli’s I Have a Dream) und Leeloo (Assiduitas Kiss Kiss Bang Bang), ihr Sohnemann Opus (Assiduitas Optimus Prime, 13 Wochen alt) und die sieben Monate alten „E-chen“ aus dem Hause Fiedanu: Enna Lou, Eikira, Elaina, Eddie, Earl Lucky und Ernie vom Hause Fiedanu.

Da ich Humphrey und Leeloo in guten Händen wusste, konnte ich mich aufs Fotografieren konzentrieren (auch wenn es elendig heiß in der Sonne war). Insgesamt ein toller Tag mit netten Menschen, klasse Hunden und super Ergebnissen.

Facebook Comments

Einfach Fantastisch

Profil Fanta

.. war das Treffen mit dieser jungen Dame. Fanta und ihr Herrchen haben wirklich alles gegeben, wobei ich wetten möchte, dass von uns dreien Herrchen am meisten arbeiten musste. Vielen Dank für den schönen Ausflug, Steffi & Thorsten! Einen dicken Knutscher an das Fantchen bitte ausrichten, das hat sie toll gemacht, die hübsche Punkte-Maus! Beim nächsten Mal dann mit Salto und Handstand, bitte!

Facebook Comments